Heimatkreis

Absage des „kleinen“ Heimatkreistreffen, 28.08. – 30.08.2020 !!!

Unser angedachtes kleines Heimattreffen in Celle fällt aus

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Heimatfreundinnen und –freunde,

bitte habt Verständnis, wenn ich bei der Vielzahl der Briefe auf eine persönliche Anrede jedes
Einzelnen verzichte, gleichwohl möchte ich Ihnen sagen, dass ich jeden schätze und mich sehr
darauf gefreut habe, Sie und Euch im August wiederzusehen.
Doch leider kann dies kleine anvisierte Treffen in Celle nicht stattfinden.
Wir, Martina Kerl, Kurt Espe und Tino Runge und Ich, haben uns die Entscheidung nicht
leicht gemacht, die Umstände abgewogen, doch mussten wir uns zu einem negativen Entscheid
durchringen, zumal da die Schutzmaßnahmen der Corona-Krise weiterhin gelten werden;
denn Abstände lassen sich auf einem Heimattreffen nicht einhalten und mit Schutzmaske ist
eine Unterhaltung nicht möglich. Darüber hinaus wissen wir nicht, wie sich die Krise
entwickelt, auch nicht mit welchen Auflagen wir von Seiten des Kreises bzw. des
Kreisgesundheitsamtes zu tun bekämen. Dazu gehört ein Teil von uns zum Risiko belasteten
Personenkreis.
Ich weiß, dass einige von Ihnen in der Vorfreude auf das Treffen bereits ein Zimmer in Celle
gebucht haben. Um Ihnen die Möglichkeit einer kostenfreien Stornierung zu ermöglichen,
schien uns eine früh mögliche Absage geboten.
Wir hoffen sehr, dass sich „der Nebel“ bis zu unserem obligatorischen nächsten Treffen Ende
August 2021 verzogen haben wird und dass unser Treffen dann unter normalen Bedingungen
stattfinden kann.
Ich kann wegen des damit verbundenen Aufwands nicht alle Heimatfreunde erreichen und
bitte Sie, die Nachricht an Ihre Freunde weiterzugeben.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit, bewahren Sie sich ein frohes Herz, achten Sie auf sich
– bleiben Sie gesund.
Ich grüße Sie im Namen des Vorstands sehr herzlich
Ihr und Euer
Manfred Pleger